Was sind Ozobots?
Ozobots sind kleine Roboter, die auf der Unterseite mit 5 Farbsensoren ausgestattet sind.
Der Ozobot lässt sich mit Farbstiften und den richtigen Farbcodes einfach und spielerisch programmieren - ganz ohne PC.
Wir bedanken uns recht herzlich bei Clemens Leidenmühler (Verein IFIT - Institut zur Förderung des IT-Nachwuchses) für die Leihgabe!
 
Unsere Schüler:innen hatten sehr viel Spaß beim Ausprobieren und Entwerfen diverser Fahrpläne für die Ozobots.