Am Mittwoch dem 2.3.2022 machten wir (3a + 3c) gemeinsam mit Frau Fachlehrerin Hauptmann und Frau Fachlehrerin Fuiz uns auf den Weg ins Arnulf Rainer Museum nach Baden.

Mit vielen interaktiven Übungen zum 200 jährigen Jubiläum des Museums konnten wir selber suchen, eigenständig erforschen und Plakate malen.

Wir waren alle sehr begeistert von dem alten Frauenbad, das nun als Museum umgebaut wurde. Das Museum war von 1821-1975 ein Frauenbad und danach wurde es, wie gesagt, zu einem Museum.

Wir fanden es wunderschön uns das Museum anzuschauen und viele waren begeistert.